Ausbildung Berührunsgcoaching

„Sie können so viele Gedichte rezitieren, wie Sie wollen, wenn Sie einen Menschen nicht umarmen, wird er Ihnen nie glauben, dass Sie ihn lieben.“ – Martin Grunwald

Loading...
  • Voraussichtlicher Beginn ab 2022

BERÜHRUNGSCOACHING – Menschen in Berührung mit Berührung bringen.

Berührungscoaching vermittelt tiefes Wissen über Berührung, Nähe und Intimität. Es schafft einen urteilsfreien Raum, in dem Menschen offen und ehrlich über ihre Erfahrungen, Sehnsüchte und Wünsche sprechen können. Berührungscoaches vermitteln nicht nur theoretisches Wissen, sondern arbeiten auch praxisbezogen mit ihren Klient*innen. Sei es im Gespräch oder Hands-on, sie bringen Menschen bei zu berühren und sich berühren zu lassen. Sie lehren Menschen achtsame und liebevolle Berührung zu schenken und wahre Berührungskünstler*innen zu werden. Sie unterstützen Menschen darin, sich selbst zu entdecken und Berührung, Nähe und Intimität zuzulassen, zu teilen und miteinander zu erleben.

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die sich schon intensiv mit dem Thema Körperarbeit auseinandergesetzt haben (Massageausbildungen, Arbeit als Körpertherapeut*in oder Bodyworker*in, …) und deren Leidenschaft es ist, ihr Wissen mit anderen Menschen zu teilen und gewinnbringend und transformierend zu arbeiten.

Die Inhalte der Ausbildung werden u.a. sein:

  • Grundlagen für lösungsorientiertes systemisches Coaching – Beratung im Kontext, Konstruktivismus, Zielorientierung, Modelle und Methoden
  • Sex vs. Kuscheln – zwei Grundbedürfnisse des Menschen
  • Basiswissen Tantra – Absichtslosigkeit, Polarität, die Entdeckung der Langsamkeit
  • Hands-on – Wie vermittle ich achtsame Berührung? Was macht wunderbare Berührung aus?
  • Wheel of Consent – die Berührungs- und Empfangsqualitäten der vier Quadranten entdecken, Purple Wheel of Consent = Servicewheel
Angeline